Aktuelles aus dem Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen

Neubau des Seniorenzentrums in Rottenacker kann starten

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung mit Hauptsitz in Sindelfingen baut in den Maierwiesen in Rottenacker ein neues Seniorenzentrum.

Rückblick: Oasen- Tage `Schneeschuhwandern`

An zwei verschiedenen Tagen im Februar war es soweit: Nach einem kräftigen Frühstück im Ostallgäu und spirituellen Impulsen auf dem Auerberg mit seiner St. Georgskapelle machte sich eine kleine Gruppe von Mitarbeitern in den Allgäuer Bergen mit Schneeschuhen auf den Weg. Unter fachkundiger Führung von Bergführer Andreas, einem Jungholzer Urgestein, ging es bei wunderbarer Witterung durch Tiefschnee hindurch in verschiedenen Etappen durch eine beeindruckende Winterlandschaft. Viel frische Luft, einfach nur Durchatmen und dem eigenen Tempo folgen und schließlich den Tag in geschmackvoller italienischer Atmosphäre mitten im Allgäu beenden: Erholung pur für Körper, Geist und Seele!

Digitales Spieleangebot für Senioren

Seit längerem überlegte man sich im Seniorenzentrum St. Anna wie ein neues wetterunabhängiges Aktivierungsprogramm für Körper, Geist und Seele auf die Beine gestellt werden kann. Die Gedanken schweiften zu einer Spielekonsole, worauf die Unterstützung des Adventsloskalenders des Handel- und Gewerbevereins Munderkingen es schlussendlich möglich machten.

Digitaler Betriebsausflug und digitale Betriebsversammlung

„mal wieder etwas zusammen machen“ – das war ein großer Wunsch von vielen unserer Mitarbeitenden. Durch die Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen sind neben vielen Dienstbesprechungen auch Veranstaltungen für Mitarbeitende ausgefallen.

Mitarbeitereinführungstag

Am 26.05.2021 fand der erste Einführungstag für neue Mitarbeitenden 2021 statt. Nach einem Coronatest konnten die Teilnehmer unter besonderen Hygienevorgaben viel Wissenswertes über St. Anna und die Keppler-Stiftung erfahren. Das sonst übliche gemeinsame Mittagessen musste aus Infektionsschutzgründen leider noch entfallen. Herzlich willkommen an die neuen Mitarbeitenden!

Frühlingsfest in St. Anna

St. Anna feiert gerne Feste und ist für die Geselligkeit über die Einrichtungsgrenzen hinweg bekannt. Üblich wird das große Frühlingsfest im Foyer mit Gästen und Angehörigen gefeiert. Aufgrund der Corona-Auflagen war dies im April 2021 undenkbar. Veranstaltungen fanden zu diesem Zeitpunkt nicht wohnbereichsübergreifend statt.

Aktualisierte Meldung zur Lage im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen

Die Situation im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen hat sich in den vergangenen Tagen wie
folgt entwickelt: Unter den Bewohnerinnen und Bewohnern sind derzeit 64 Personen mit dem Corona-Virus infiziert.
Bei den Mitarbeitenden kehren erste gesund aus der Quarantäne zurück, nach wie vor sind
ca. 40 Personen in häuslicher Quarantäne, darunter sind auch Kontaktpersonen K1 und Mitarbeitenden,
die sich vorsorglich in der Absonderung befinden.

Corona-Infektionen im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen

Im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen wurden am Sonntag, dem 22. November Infektionen mir dem Coronavirus festgestellt. Nachdem ein Bewohner am Sonntagmorgen Symptome einer Infektion zeigt, wurde ein Schnellabstrich mit den neuen PoC Antigentest durch die Einrichtungsleitung veranlasst, der positiv ausfiel. Der Betroffene Bewohner wurde in Quarantäne genommen und ab diesem Zeitpunkt in Schutzausrüstung ausschließlich auf seinem Zimmer versorgt.

Bildungsmesse in Ulm & Munderkinger Ausbildungstag

Im Februar fand auf dem Ulmer Messegelände die große Bildungsmesse statt. Die Seniorenzentren St. Anna Munderkingen, Clarissenhof Ulm sowie die Katholische Sozialstation Ulm entschieden sich dafür gemeinsam einen Stand für die drei Messetage zu besetzten.

Gelegenheit, Menschen eine Freude zu bereiten

Stellen Sie sich vor, Sie betreten Ihr Lieblingscafé und die nette Bedingung hinter dem Tresen überreicht Ihnen den Kaffee mit den Worten: „Ist schon bezahlt“. Ein Kunde zuvor hat Sie unbekannterweise auf einen Kaffee eingeladen. Einfach so

Betriebsausflug

Am Donnerstag den 12. September starteten die Mitarbeitenden der Seniorenzentren St. Anna, Clarissenhof sowie von der Katholischen Sozialstation Ulm auf zum Betriebsausflug nach Bad Liebenzell.

Markt der Möglichkeiten

Am Sonntag, den 15. September fand in Munderkingen der erste so genannte Markt der Möglichkeiten statt.

Erfolgreiche Absolventen aus dem Seniorenzentrum St. Anna

Am 23.07.2019 feierte die Magdalena-Neff-Schule in Ehingen die Abschlussfeier des aktuellen Schuljahres.

Anna-Fest

Am Freitag, den 26. Juli wurde im Seniorenzentrum St. Anna wieder das traditionelle Anne-Fest gefeiert. Das bunte Programm erfreute neben Bewohnern der Einrichtung und des Betreuten Wohnens auch Gäste und Senioren aus der Stadt.

20jähriges Jubiläum des St. Anna Frühlingsfestes

Ein fröhliches Jubiläum wurde am Samstag, den 04. Mai im Seniorenzentrum St. Anna gefeiert. Zum bereits 20ten Mal organisierte die Einrichtung unterstützt von der Falikra-Gruppe (Fasnetliederkranz) das beliebte Frühlingsfest. Eingeladen waren wie immer neben den Bewohnern von St. Anna und der beiden betreuten Wohnanlagen auch Bürger aus Munderkingen.

Fasnet in St. Anna

Munderkingen und damit auch das Seniorenzentrum St. Anna waren während der Fasnet wieder fest in Narrenhand. Fast jeden Tag gab es auch im Seniorenzentrum buntes und fröhliches Treiben zu erleben und zu bestaunen.

„Kreativ sein“

„Kreativ sein“ – das war das Motto am 24. Januar im Seniorenzentrum St. Anna. Senioren malten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Schulen an der Donauschleife

Kinaesthetics: Über die Kunst der Bewegung

Wir befinden uns mitten in den 70ern: Die Welt trauert um Elvis Presley, Schlaghosen und Plateauschuhe sind in und der letzte VW Käfer wird gebaut. Während die Gesellschaft mit den Veränderungen in der Musik-, Mode- und Technologiebranche beschäftigt ist, findet nebenher ein unscheinbarer und dennoch wichtiger Prozess an der University of California in den USA statt.

Ausflug für ehrenamtliche Helfer von St. Anna

Vergangene Woche ging es bei dem jährlichen Ausflug für unsere ehrenamtlichen Helfer ins schöne Tübingen. Dort hatte unsere Sozialdienstleitung eine Stadtführung mit anschließendem leckeren Mittagessen organisiert.

Ehemaligentreff und Einführungstag im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen

Am 24.10.2018 fanden im Seniorenzentrum St. Anna zwei Veranstaltungen für Mitarbeitende statt, welche unterschiedlicher eigentlich nicht sein könnten.
Am frühen Morgen startete der Einführungstag für neue Mitarbeitende, worauf am Nachmittag alle im Ruhestand befindlichen Mitarbeitenden eingeladen waren.

„Angehörigenfrühstück“

Am 06. Oktober 2018 fand im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen eine Veranstaltung für die Angehörigen der Bewohner statt. Bei dem so genannten „Angehörigenfrühstück“ informierten die Leitungskräfte die Gäste über Aktuelles in und um St. Anna herum. Dazu gab es eine ausgedehntes und üppiges Brunch.

Besinnungstag für ehrenamtliche Mitarbeitende des Seniorenzentrums St. Anna

Am 27. September fand im Kloster Untermarchtal der jährliche Besinnungstag für die ehrenamtlichen Mitarbeitenden statt.

"Kulturelle Woche" in St. Anna

Am Montag, den 17. September begann mit dem „Zwetschgenausflug“ nach Altsteußlingen bei schönstem Sonnenschein und gut gelaunten „Sammlern“ der Auftakt der kulturellen Woche im Seniorenzentrum St. Anna in Munderkingen. In der Woche finden bis einschließlich Freitag, den 21. September vielfältige kulturelle Angebote statt.

St. Anna-Fest

Am Samstag, den 21. Juli wurde im Seniorenzentrum St. Anna wieder das traditionelle Anne-Fest gefeiert. Das bunte Programm erfreute neben Bewohnern der Einrichtung und des Betreuten Wohnens auch Gäste und Senioren aus der Stadt.

Aktionstag für Mitarbeitende im Freiwilligen Sozialen Jahr

Am Donnerstag, den 05. Juli fand der Aktionstag für Mitarbeitende im Freiwilligen Sozialen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst statt. Gestaltet wurde der Tag von Mitarbeiterseelsorger Sigfried Springsguth.

Gesundheitswoche für Mitarbeitende von vier Einrichtungen

Bereits zum vierten Mal veranstalten vier Pflege- und Gesundheitseinrichtungen eine Gesundheitswoche für Mitarbeitende. Organisiert wird diese vom Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen, dem Pflegeheim Maria Hilf in Untermarchtal, der Sozialstation in Munderkingen sowie vom Wohn.Haus der LWV.Eingliederungshilfe.

Seniorenfreizeit des Seniorenzentrums St. Anna

Auch in diesem Jahr haben reiselustige Seniorinnen und Senioren aus dem Seniorenzentrum St. Anna und der Stadt Munderkingen ihre Koffer für die Seniorenfreizeit gepackt. Organisiert wurde die Freizeit von der Sozialdienstleiterin des Seniorenzentrums, Sarah Knupfer.

Frühstück für Mitarbeitende im Seniorenzentrum St. Anna

Am Mittwoch, den 09. Mai fand im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen ein Frühstück für Mitarbeitende statt. Organisiert wurde dies vom Mitarbeiterseelsorger Siegfried Springsguth und Hauswirtschaftsleitung Margit Haas

Aufstellen des St. Anna Maibaums 2018

Am Donnerstag, den 26. April wurde der neue St. Anna Maibaum aufgestellt.

Frühlingsfest im Seniorenzentrum St. Anna

Am Samstag, den 17. März wurde der Frühlingsanfang gefeiert. Das regnerische Wetter störte hierbei nicht, denn die Feier fand im frühlingshaft gestalteten Foyer des Seniorenzentrums statt.

MAV und Heimbeiratswahlen im Seniorenzentrum St. Anna

MAV und Heimbeiratswahlen im Seniorenzentrum St. Anna

Hausball im Seniorenzentrum St. Anna

Nach dem großen Narrenfrühstück am Glombigen Donnerstag behält die Fasnet das Munderkinger Seniorenzentrum St. Anna auch weiterhin fest in ihrer närrischen Hand.

Gründung des Stifterfonds „Lebensfreude, Lebensqualität und Würde im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen“

Am 14. Dezember fand im Seniorenzentrum St. Anna die jährliche Bewohnerweihnachtsfeier statt. Neben den Bewohnern waren die ehrenamtlichen Helfer, Partner sowie Unterstützer der Einrichtung eingeladen. Im Rahmen der Feier fand vorausgehend ein Festakt zur Gründung des Stifterfonds „Lebensfreude, Lebensqualität und Würde im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen“ statt.

Angehörigenfrühstück in St. Anna

Am 25.11.2017 fand im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen eine Veranstaltung für die Angehörigen der Bewohner statt. Bei dem so genannten „Angehörigenfrühstück“ informieren die Leitungskräfte die Gäste über Aktuelles in und um St. Anna herum. Dazu gab es einen ausgedehnten und üppigen Brunch.

Altenhilfe in Munderkingen

Ein Forum zur medizinischen und pflegerischen Versorgung fand am 29. November 2017 im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen statt. Eingeladen waren alle behandelnden Hausärzte aus der Raumschaft Munderkingen. Ziel des Treffens war es, die sehr gute Zusammenarbeit aller Akteure zu festigen und Synergien für alle Beteiligten zu erreichen.

Mitarbeitereinführungstage in St. Anna

Am 25.10.2017 fand im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen der zweite der beiden im Jahresverlauf geplanten Mitarbeitereinführungstage statt.

Welches Bild haben wir eigentlich selbst vom Altwerden?

Welches Bild haben wir eigentlich selbst vom Altwerden? Bürgt es ausschließlich Risiken oder gibt es auch Potentiale und Chancen? Ist dieses Bild verzerrt - ausreichend differenziert? Und vor allem: spiegelt es die Realität wieder?

Feuerwehrübung in St. Anna

Am 18. September um 18:00 Uhr schrillten plötzlich die Sirenen der Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum St. Anna. Die Stimmung bei den Bewohnern und Mitarbeitenden war eher durch Spannung als durch Aufregung geprägt - den es handelte sich um eine angekündigte Übung.

Bundestagskandidaten treffen sich mit Vertretern der Altenhilfe im Seniorenzentrum St. Anna Munderkingen

Zu einem Austausch über die Anliegen der Altenhilfeträger haben die Caritas
Ulm-Alb-Donau und das Seniorenzentrum St. Anna am 11. September Wahlkreiskandidaten verschiedener Parteien für die bevorstehende Bundestagswahl eingeladen.

Sommerfest

Am Freitag, den 28.07.2017 fand für die hauptberuflichen Mitarbeitenden von St. Anna mit deren Familien sowie für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Seniorenzentrums ein Sommerfest im hauseigenen Garten statt.

Erfolgreiche Absolventen aus dem Seniorenzentrum St. Anna

Am 18.7.2017 feierte die Magdalena-Neff-Schule in Ehingen die Abschlussfeier des aktuellen Schuljahres. Die Feier wurde durch die Einrichtungs- und auch die Pflegedienstleitung besucht um gemeinsam mit den Absolventen den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zu feiern.

Drucken Schaltfläche